Wasser

Wasser ist eines unserer lebenswichtigsten Güter überhaupt. Der Staat reguliert die Trinkwasserversorgung unter anderem gesetzlich mit der Trinkwasserverordnung. Um diese herausragende Qualität unseres Wassers regelmäßig zu überprüfen, sind diverse Untersuchungen notwendig, auch hierfür sieht der Gesetzgeber entsprechende Pflichten vor.

Welche Pflichten haben die Trinkwasserversorger?

    • Für Großanlagen, aus denen Trinkwasser an die Öffentlichkeit abgegeben wird, besteht eine jährliche Untersuchungspflicht.

    • Betreiber von Trinkwasser-Installationen, in denen sich eine Großanlage zur Trinkwassererwärmung befindet, müssen, sofern aus dieser Trinkwasser im Rahmen einer ausschließlich gewerblichen Tätigkeit abgegeben wird (z.B. in größeren Wohngebäuden), das Trinkwasser routinemäßig alle drei Jahre untersuchen lassen.

    • Die erste Untersuchung musste bis 31. Dezember 2013 abgeschlossen sein.

 

meineumwelt GmbH berät und unterstützt Sie in allen Wasserfragen als Sachverständige


  untenwasser1

 

Wir legen Wert auf sorgfältigen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Unsere Seiten nutzen technische, anonyme Cookies sowie Javascript zur benutzerfreundlichen Funktion. Mit der Nutzung unserer Seiten gehen wir davon aus, dass Sie deren Verwendung zustimmen.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung. Zustimmen Ablehnen